Aprilbilder '21

April, April - der macht was er will.
Mit Blick auf ein mögliches Aprilwetter, war in diesem April wirklich alles dabei. Sonne, Wärme, Regen, Kälte und Schnee. Dies hat (uns) mal wieder nicht daran gehindert, trotzdem fast an jedem Wochenende raus zu gehen  ;o)

Zu Ostern wurde erst einmal renoviert. Das Puppenhaus für den Nachwus. Und es hat mal wieder gezeigt, dass es dort auch ganz interessante Motiv-Einblicke geben kann.

Fotografiert habe ich mal wieder viel mit dem Smartphone, und dabei wieder sehr viel, mit der S/W-Argentum-App. Sie verdrängt so langsam auch die Idee, S/W mit der Minox unterwegs zu sein. Seit dem ich im örtlichen DM den Kodak-Gold wieder entdeckt habe, schleicht sich dieser stattdessen so langsam in die Minox ein.
Apropos Minox: Ich hatte mir als Immer-dabei-Knippsdings eine Minox 35AF ergattert. Allerdings wird sie so langsam auch zur Diva, da sie wohl einen Wackelkontakt hat, und überhaupt nicht mehr planbar auslöst...  ;o)

Apropos Analog: Meine große digitale Ausrüstung ist nahezu weg. Das Sony FE55 kam dank eines "tollen Ebayers" noch nicht weg. Falls es jemand möchte, bitte melden.
Die kleine digitale, in Form der RX100, liegt nun schon längere Zeit fas unberührt im Schrank. Nur fürs Puppenhaus kam sie mal wieder raus, aber ansonsten...

Und sonst so?

Projekt "1930":
Ich habe die Schatulle zum ewig geplanten Projekt "1930" wieder geöffnet. Der Zustand der Filme ist besser, als ich es vermutet habe. Jetzt muss ich nur mal anfangen...

Drohnenfotografie:
Ich habe endlich "den Drohnenführerschein" gemacht. Die ersten Flugversuche gab es somit dann auch mal wieder...

MS:
Ich habe meine MS geärgert, in dem ich mir ein Skateboard gekauft habe. Nachdem ich nun locker 20 Jahre nicht mehr auf einem Board gestanden habe, ganz schön tricky...   ;o)
Allerdings hat sie mir eine Retourkutsche gegeben: Bei einem Ausflug ließ mich mein linker Fuss mal schön ins leere Laufen, und bescherte mir eine angeknackste Rippe...

Nun aber genug der Worte, und anbei die hauptsächlich digitelen Bilder aus dem April. Die analogen müssen später noch folgen...